Suche Menü

Gesucht: Projektmanager*in (w/m/d) für OER und OERcamps

Wir sind die Agentur J&K – Jöran und Konsorten. Wir arbeiten an den Schnittstellen von Bildungswelt und digitaler Welt. Unser Kernteam umfasst 12 Personen; wir haben unser Büro in St. Georg, Hamburg, nahe der Alster (arbeiten aber derzeit überwiegend nicht dort).

Wir suchen ab Herbst 2021 Verstärkung für unser „Team OER“, das im Bereich Open
Educational Resources (OER) arbeitet und zum Beispiel Gastgeber für die OERcamps ist. Zu dieser Arbeit gehört zum Beispiel:

  • Organisation der OERcamps – als Präsenzveranstaltungen oder in Online-Formaten
  • Workshops zum Thema OER und freie Lizenzen anbieten
  • redaktionelle Arbeiten zu OER – zum Beispiel Artikel schreiben, Erklärvideos vorbereiten etc.
  • Mit-Erfindung von neuen Inhalten, Tools und Veranstaltungsformaten, die auf Offenheit beim Lernen und Lehren setzen

Interesse?

Wenn Du denkst, bei uns richtig zu sein, schreib’ uns eine Bewerbung! Dafür bitten wir um Berücksichtigung der folgenden Anforderungen:

  • nur per E-Mail 
  • Bewerbungen werden nur berücksichtigt, wenn Du diese Dateivorlage nutzt!
  • Gerne kannst Du auch Links zu Arbeitsproben schicken. Vermerke dann bitte genau, was Du zu dem jeweiligen Projekt beigetragen hast.
  • Bewerbungen ohne Gehaltsvorstellungen werden nicht berücksichtigt.

Der Arbeitsplatz ist in Hamburg (derzeit wenig Präsenz); der Umfang ist Vollzeit (verhandelbar); das Gehalt richtet sich nach Deinen Fähigkeiten. Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Arbeiten mit digitalen Plattformen und Werkzeugen sind wichtige Grundlagen. Englisch ist in einzelnen Projekten notwendig, aber nicht Arbeitssprache.

Was wir bieten

  • Arbeiten in einem netten Team mit flachen Hierarchien
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten und Projekte
  • flexible Arbeitszeiten 
  • interne Fortbildungsangebote
  • Freizeitausgleich ab der ersten Überstunde
  • befristeter Arbeitsvertrag, mit Perspektive auf Entfristung

Ansprechpartnerin

Blanche Fabri, bewerbung@joeran.de, Fon: +49 (0)40 75 66 61 80